41109fb8

1.1.6.19. Der Gepäckraum

DIE AUFMERKSAMKEIT
Gefährlich das Gepäck und die übrigen Sachen auf dem Regal des Gepäckraumes aufzustellen. Im Falle des Verkehrsunfalles oder des Extrabremsens des Autos kann dieses Gepäck die Verletzungen den sich im Auto befindenden Menschen auftragen. Das Auto ist mit dem leichten Regal des Gepäckraumes ausgestattet, das nur vorbestimmt ist, um von den nebensächlichen Blicken den Inhalt des Gepäckraumes zu verbergen. Das Regal des Gepäckraumes nicht im Zustand, von der Absetzung das genug schwere Gepäck (wenn er entsprechend festzuhalten ist im Gepäckraum) im Falle der Panne, zum Beispiel, bei pereworatschiwanii des Autos nicht befestigt. Das schwere Gepäck und die übrigen Ladungen sollen an den Lastschlingen im Gepäckraum sicher befestigt sein. Vor der Fahrt prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Befestigung des beförderten Gepäcks und anderer Ladungen.


Die Abb. 1.30. Die Befestigung strop die Regale des Gepäckraumes: Und – stropa


Beim Aufmachen der hinteren Hebetür heben zwei stropy, gefestigt nach beiden Seiten der Hintertür, das hintere Regal auf, den bequemen Zugang in den Gepäckraum (die Abb. 1.30) gewährleistend. Für die Zutrittsicherstellung in den Gepäckraum aus dem Salon des Autos heben Sie die Vordersektion des Gepäckregales (die Abb. 1.31).

Die Abb. 1.31. Das Regal des Gepäckraumes: Und – die Klinke



DIE AUFMERKSAMKEIT
Heben Sie das Regal des Gepäckraumes auf dem Lauf des Autos nicht. Beladen Sie den Gepäckraum höher als Niveau des Regales (nicht das Regal soll geschlossen sein). Die im Gepäckraum beförderten Sachen sollen die sichere Fixierung der Klinken des Regales nicht stören.


Die Abb. 1.32. Die Abnahme des Regales des Gepäckraumes


Für die Erhöhung der Kapazität des Gepäckraumes können Sie das hintere Regal abnehmen. Dazu schalten Sie stropy aus, dann heben Sie und nehmen Sie das Regal aus dem Auto (der Abb. 1.32) heraus.