41109fb8

1.1.6.26. Die Luke auf dem Dach

Die Abb. 1.41. Die Arbeitskomponenten der Luke auf dem Dach: 1 – die Bedienungstaste von der Luke; 2 – deflektor; 3 – die Luke; 4 – die richtenden Schienen der Eröffnung der Luke; 5 – der Elektromotor


Die Abb. 1.42. Die Schaltflächen upralenija von der Luke auf dem Dach: Und – der Schalter der längslaeufigen Umstellung des Deckels der Luke; In – der Schalter der pod'ma-Senkung des Deckels der Luke


Der elektrische Antrieb der Ventilationsluke im Dach kann funktionieren, nur wenn sich der Schalter der Zündung in der Lage «ON» befindet (die Zündung ist) (die Abb. 1.42 aufgenommen).

DIE AUFMERKSAMKEIT
Erlauben Sie den Passagieren auf dem Lauf des Autos aufzustehen nicht oder, in die Luke des Körperteiles oder irgendwelche Gegenstände hinauszustrecken. Bevor die Ventilationsluke zu schließen, überzeugen sich, dass die Öffnung der Luke auch niemand aus den Passagieren frei ist kann den Teil des Körpers nicht einklemmen. Das unvorsichtige Schließen der Ventilationsluke kann die Gefahr vorstellen.

DIE ANMERKUNG
Nach der Wäsche des Autos oder nach dem Regen entfernen Sie das Wasser vom Deckel der Ventilationsluke, bevor es zu öffnen. Es ist notwendig, um das Treffen des Wassers in den Salon zu verhindern, die die Korrosion der Karosserie und die Beschädigung des Bezugs der Decke herbeirufen kann.