41109fb8

1.1.7.18. Der Umschalter des Lichtes der Vordernebellampen

Die Nebellampen verbessern die Bedingungen der Sicht im Nebel, sowie machen Auto bemerkenswerter für andere Verkehrsteilnehmer.
Die Nebellampen können bei einer beliebigen Lage des zentralen Schalters der Beleuchtung, außer der Lage «OFF» (aufgenommen sein es ist ausgeschaltet).

Die Abb. 1.69. Die Regimes der Arbeit des Umschalters der Vordernebellampen: 1 – der Schalter protiwotumannogo der Beleuchtung


Um die Vordernebellampen aufzunehmen, drehen Sie den Griff des Schalters protiwotumannogo der Beleuchtung in die entsprechende Lage (die Abb. 1.69) um. Bei dem Einschluss der Vordernebellampen flammt der entsprechende Indikator auf, der auf dem Gerätepaneel gelegen ist.
Um die Vordernebellampen auszuschalten, drehen Sie den Schalter protiwotumannogo der Beleuchtung in die Lage «OFF» (um ist es ausgeschaltet) oder drehen Sie den zentralen Schalter der Beleuchtung in die Lage «OFF» (um Ist es Ausgeschaltet). Bei der Ausschaltung der Nebellampen erlischt der entsprechende Indikator, der auf dem Gerätepaneel gelegen ist.

Die Regelungstechnik von den Geräten der Beleuchtung.
Wenn sich der zentrale Schalter der Beleuchtung in der Lage «AUTO» (das automatische Regime befindet), so können die Vordernebellampen, wenn die Scheinwerfer, die übrigen Geräte der äußerlichen Beleuchtung und die Einblendung des Paneels der Verwaltung aufgenommen sind aufgenommen sein.