41109fb8

2.1.1.1. Der Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder

Die Abb. 2.3. Der Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder: 1 – der Sensor der Lage raspredwala (CMP); 2 – die Grubenbauöffnung des fetten verwaltenden Ventiles (OCV) (der Motor L3); 3 – der Deckel maslonaliwnoj die Hälse


Der Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder ist aus der Aluminiumlegierung hergestellt, dank wem die kleine Masse hat und verfügt über die hohen schallschluckenden Charakteristiken. Auf dem Deckel gibt es die Flut für die Anlage des Sensors der Lage raspredwala, der in ihrem hinteren Teil gelegen ist. Im Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder der Motoren L3 gibt es die Öffnung für die Anlage des fetten verwaltenden Ventiles (OCV) (die Abb. 2.3).