41109fb8

2.1.5.4. Der vollziehende Mechanismus des Systems (VAD) (L3)

Die Abb. 2.58. Der vollziehende Mechanismus des Systems VAD: 1 – saslonka ist geöffnet; 2 – saslonka ist geschlossen; 3 – der vollziehende Mechanismus saslonki die Systeme VAD; 4 – der Kern; 5 – saslonka die Systeme VAD; 6 – das Vakuum des Einlasskollektors


Öffnet und schließt saslonki. Gewöhnlich, der Kern unter dem Einfluß von der Feder öffnet saslonku. Wenn das Vakuum aus dem Einlasskollektor zur Abteilung des Zwerchfelles gereicht wird, beteiligt sich der Kern, saslonku schließend. Der vollziehende Mechanismus saslonki besteht aus dem Kern, der Abteilung des Zwerchfelles und der Feder (der Abb. 2.58).