41109fb8

2.2.18.3. Die Anlage raspredwalow

Stellen Sie raspredwaly fest, dabei soll der Kolben des Zylinders №1 in die Lage WMT des Taktes der Kompression bestimmt sein.

Die Abb. 2.187. Die Ordnung der Verzögerung der Bolzen der Befestigung kryschek der Lager raspredwalow


Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Deckels des Lagers raspredwala in zwei Aufnahmen (die Abb. 2.187) fest.
Ziehen Sie bis zu 5,0–9,0 N·m fest.
Ziehen Sie bis zu 14.0–17,0 N·m fest.

Die Hinweise nach der Montage des Sternchens der Kurvenwelle, des vollziehenden Mechanismus der Veränderung der Phasen der Gaswechselsteuerung (L3 mit dem Mechanismus der Veränderung der Phasen der Gaswechselsteuerung).
Der Bolzen des Sternchens der Kurvenwelle oder der vollziehende Mechanismus der Veränderung der Phasen der Gaswechselsteuerung (L3 mit dem Mechanismus der Veränderung der Phasen der Gaswechselsteuerung) vorübergehend, bis zur Anlage der Kette des Antriebes des Mechanismus der Gaswechselsteuerung, wird manuell eingeschraubt.

Die Abb. 2.188. Die Verzögerung des Bolzens der Befestigung des Sternchens raspredwala (der gewöhnliche Motor) und des vollziehenden Mechanismus der Veränderung der Phasen der Gaswechselsteuerung


Der Anschlussbolzen des Sternchens der Kurvenwelle oder des vollziehenden Mechanismus der Veränderung der Phasen der Gaswechselsteuerung (L3 mit dem Mechanismus der Veränderung der Phasen der Gaswechselsteuerung) nach der Anlage der Kette des Antriebes des Mechanismus der Gaswechselsteuerung wird auf den Leim (die Abb. 2.188) festgestellt.
Der Moment des Zuges: 69–75 N·m.