41109fb8

3.1.2.1. Die Regulierung der Höhe der Lage des Pedals

Die Abb. 3.3. Das Schema der Regulierung der Höhe der Lage des Pedals


Messen Sie die Entfernung von der Lasche des Pedals bis zur Deckung des Fußbodens. Falls notwendig regulieren Sie die Höhe der Lage des Pedals der Kupplung. Dazu schwächen Sie die Kontermutter Und und drehen Sie den Regelungsbolzen In bis zur Anlage der geforderten Höhe der Lage des Pedals der Kupplung. Nach der Regulierung ziehen Sie die Kontermutter (die Abb. 3.3) fest.
Die Höhe der Lage des Pedals: 210–216 mm.