41109fb8

3.3.4.5. Die Prüfung des Hebels des Selektors

Drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage ON (um der Motor ist ausgeschaltet).
Überzeugen sich darin, dass beim Übersetzen des Hebels, beim gedrückten Bremspedal, in jede Lage der Nasenstüber hörbar ist.
Überzeugen sich darin, dass der Hebel des Selektors versetzt sein kann.
Überzeugen sich darin, dass beim Übersetzen des Hebels, beim gedrückten Bremspedal, in jede Lage von R bis zu l der Nasenstüber hörbar ist.
Überzeugen sich darin, dass in jeder Lage des Hebels des Selektors der entsprechende Indikator aufflammt.
Wenn es nicht den Umschalter des Umfangs der Getriebe so regulieren Sie.

Die Abb. 3.79. Die Prüfung des Hebels des Selektors


Prüfen Sie, dass das Auto in jedem gewählten Umfang (der Abb. 3.79) arbeitet.