4.1.2. Die Regulierung des Winkels der Wendung der Vorderräder

Die Regulierung der Vorspur der Räder



Die Regulierung des Winkels der Wendung
Schwächen Sie die Kontermutter der Spitze des Steuermannes des Luftzuges.
Nehmen Sie das Kummet der Kappe rejki ab.
Den Steuerluftzug drehend, regulieren Sie den Winkel der Wendung.

DIE ANMERKUNG
Der Lauf des rechten und linken Steuerluftzuges soll identisch sein.


Вращение рулевых тяг
Die Abb. 4.2. Das Drehen der Steuermänner tjag


Den Steuerluftzug drehend, streben Sie danach, dass die Verschiedenheit zwischen dem Umfang L, die auf der Zeichnung vorgeführt sind, rechts und weniger Normen (Abb. 4.2) links ist.
Der Standard: 3 mm oder sind weniger
Ziehen Sie die Kontermutter der Spitze des Steuerluftzuges fest.
Der Moment des Zuges: 68,6–98,0 N·m.
Entfernen Sie perekrutschiwanije der Kappe rejki.
Feststellen Sie und festigen Sie das Kummet der Kappe rejki.
Nach der Regulierung des Winkels der Wendung, immer prüfen Sie und regulieren Sie den Winkel der Vorspur.