4.2.8. Die Abnahme und die Anlage des hinteren oberen Hebels

Die Abnahme
Die Anlage




DIE AUFMERKSAMKEIT
Die Ausführung der folgenden Prozeduren ohne vorläufige Abnahme des Sensors der Geschwindigkeit des Rads des Antiblocksystems der Bremsen kann zum Abhang der Kette im Geflecht der Leitungen bringen, wenn das Geflecht nach dem Fehler gespannt sein wird.
Vor der Ausführung der folgenden Operationen nehmen Sie den Sensor der Geschwindigkeit des Rads des Antiblocksystems der Bremsen (seitens der Nabe) ab und festigen Sie es an der herankommenden Stelle, wo der Sensor bei der Ausführung der Bedienung nicht aus Versehen beschädigt sein wird.

Задний верхний рычаг
Die Abb. 4.32. Der hintere obere Hebel: 1 – der Sensor der Geschwindigkeit des Rads des Antiblocksystems der Bremsen; 2 – das Tau stojanotschnoj des Bremssystems; 3 – der Bolzen (der untere Teil des hinteren Dämpfers); 4 – der Bolzen (der Vorderteil des längslaeufigen Luftzuges); 5 – der Bolzen (der hintere obere Hebel); 6 – der hintere obere Hebel; 7 – die Buchse des hinteren oberen Hebels