6.2.17. Die Abnahme und die Anlage des hydraulischen Blocks des Antiblocksystems der Bremsen

Die Anlage




DIE AUFMERKSAMKEIT
Die inneren Elemente des hydraulischen Blocks des Antiblocksystems der Bremsen können beim Fallen des Blocks auf die feste Oberfläche beschädigt sein. Sie folgen darauf, den hydraulischen Block des Antiblocksystems der Bremsen nicht fallen zulassen. Ersetzen Sie den hydraulischen Block des Antiblocksystems der Bremsen, wenn er sich dem Schlag untergezogen hat.

Гидроблок антиблокировочной системы тормозов
Die Abb. 6.61. Der Hydroblock des Antiblocksystems der Bremsen: 1 – der Stecker; 2 – die Bremsmagistrale; 3 – der Knoten des hydraulischen Blocks des Antiblocksystems der Bremsen, den Träger; 4 – der Träger; 5 – die Steuereinheit des Antiblocksystems der Bremsen; 6 – der hydraulische Block des Antiblocksystems der Bremsen



Nehmen Sie die Batterie und den Platz der Batterie ab.
Nehmen Sie den Schlauch (das Modell mit der mechanischen Getriebe) ab.

Отсоединение разъема
Die Abb. 6.62. Das Abschalten des Steckers


Heben Sie den Deckel des Steckers in der Richtung des Zeigers, dabei auf jasytschok des Deckels (der Abb. 6.62) drückend.
Schlürfen Sie den Stecker zum Vorderteil des Autos und nehmen Sie es ab.

Нанесение установочных меток на тормозной магистрали и гидравлическом блоке антиблокировочной системы тормозов
Die Abb. 6.63. Das Auftragen der Einstelzeichen auf der Bremsmagistrale und dem hydraulischen Block des Antiblocksystems der Bremsen


Tragen Sie das Einstelzeichen auf der Bremsmagistrale und dem hydraulischen Block des Antiblocksystems der Bremsen (der Abb. 6.63) auf.
Obmotajte der Stecker vom Schutzband, um das Treffen der Bremsflüssigkeit nach innen zu verhindern.
Nehmen Sie die Bremsmagistrale ab.

Снятие узла гидравлического блока антиблокировочной системы тормозов
Die Abb. 6.64. Die Abnahme des Knotens des hydraulischen Blocks des Antiblocksystems der Bremsen


Wie gezeigt in der Zeichnung 6.64, versetzen Sie den Träger in der Richtung des Zeigers und nehmen Sie den Knoten des hydraulischen Blocks des Antiblocksystems der Bremsen und den Träger von der Karosserie ab.