8.1. Die allgemeinen Angaben

Das Skelett der Karosserie
 Die Hauptcharakteristiken
 Die Zone der Deformation
 Die Kabine
 Das Paneel des Rahmens des Heizkörpers
 Der Vorderverstärker der Stoßstange



Das Charakteristikum der Autos Mazda – die Konstruktion der Karosserie, in der korytoobrasnyj das Element des Fußbodens zusammen mit den Vorder- und hinteren längslaeufigen Holmen verwendet wird. Sie dienen zur Stütze für die Details der Karosserie, der Vorder- und hinteren Aufhängung u.a. die Elemente, die bei der Panne besonders verwundbar sind, man kann und reparieren abwenden oder, ersetzen. In ihre Zahl gehen moldingi, die Stoßstangen, die Motorhaube, den Deckel des Gepäckraumes und alle Glaser ein.
Die Karosserie schließt die Zonen smjatija (beim Zusammenstoß vorn und hinten) mit der Zelle der Sicherheit in der Mitte vom Auto ein.
Die Vorderstoßstange absorbiert die Energie des frontalen Schlages.
Die ins Skelett eingebauten Karosserien die Verstärker schützen vor den Seitenschlägen.