41109fb8

8.5.15.2. Die Absonderung der isolierenden Grenze

Die Abb. 8.79. Die Absonderung der Rohre mit der isolierenden Grenze


Für die Absonderung der Rohre mit der isolierenden Grenze drücken Sie die erfassende Seite des Rohres von den Flachzangen oder dem ähnlichen Instrument zu, und dann wenden Sie den Anschlussbolzen oder die Mutter (die Abb. 8.79) ab.

Die Abb. 8.80. Die Anlage der speziellen Verwendung auf muftu mit dem spannkräftigen Schloss


Stellen Sie die spezielle Verwendung auf muftu mit dem spannkräftigen Schloss (der Abb. 8.80) fest.
Stellen Sie das auftretende Element der speziellen Verwendung bis zum Anschlag in die Schelle ein, die Lage des auftretenden Elementes durch smotrowoje kontrollierend.
Verwenden Sie die spezielle Verwendung, um das erfasste Rohr oder den Schlauch vom erfassenden Teil auszuschalten den erfassten Teil des Hörers oder des Schlauches ausdehnend.

Die Abb. 8.81. Rasedinenije der Hörer



DIE ANMERKUNG
Den erfassten Hörer oder den Schlauch kann man leicht von vom erfassenden Teil ausschalten, sie auf den gleichzeitigen Druck auf das auftretende Element der speziellen Verwendung (die Abb. 8.81) ausdehnend.