8.5. Die Klimaanlage und der Heizkörper

Das Kühlmittel
 Die Sicherheitsmaßnahmen bei der Bedienung
Der Luftfilter
Der Block des Systems der Klimaregelung
Der Verdampfer
Das erweiternde Ventil
Der Kondensator
Die Prüfung des Heizkörpers des Heizkörpers
Die Abnahme und die Anlage des hinteren Luftkanals
Die Abnahme und die Anlage des Kompressors des Systems der Klimaregelung
Die Auseinandersetzung und die Montage obgonnoj mufty
 Die Abnahme des Bolzens obgonnoj mufty
Die Regulierung obgonnoj mufty
Die Prüfung obgonnoj mufty
Die Abnahme und die Anlage des Kondensators
 Die Abnahme
 Die Anlage
Die Prüfung des Kondensators
Die Abnahme und die Anlage der Linien des Kühlmittels (LF)
 Die Abnahme
 Die Absonderung der isolierenden Grenze
 Die Anlage



Die Autos Mazda 3 sind vom System der Klimaregelung mit der Regelungstechnik ausgestattet. Im System der Konditionierung wird polnopototschnyj der Aluminiumheizkörper des Heizkörpers mit der geraden Zirkulation verwendet. Die Effektivität des Wärmeaustausches ist auf Kosten von der Nutzung des zusätzlichen Verdampfers erhöht.

Кондиционер и отопитель автомобиля Mazda 3
Die Abb. 8.60. Die Klimaanlage und der Heizkörper des Autos Mazda 3: 1 – der Block des Systems der Klimaregelung; 2 – der Luftfilter; 3 – der Hauptluftzug des Regimes des Zaunes der Luft; 4 – der hintere Luftkanal; 5 – der Kompressor des Systems der Klimaregelung; 6 – der Kondensator; 7 – der Schlauch des Heizkörpers des Heizkörpers; 8 – die Linie des Kühlmittels


Die elektronische Steuereinheit der Klimaanlage hat die Funktion der Selbstdiagnostik. Die Störung im System schreibt sich im Gedächtnis des diagnostischen Kodes des Defektes ein, dabei arbeitet der Indikator des Umschalters der Klimaanlage in probleskowom den Regime.