7.2.3.2. Die Prüfung ohne Belastung

Überzeugen sich, dass die Batterie vollständig geladen ist.

Die Abb. 7.10. Das Schema des Anschlusses zum Starter des Voltmeters und des Ampermeters


Schalten Sie zum Starter das Voltmeter und das Ampermeter, wie gezeigt in der Zeichnung 7.10 an.
Starten Sie den Starter und überzeugen sich, dass er gleichmäßig arbeitet.
Messen Sie die Anstrengung und den Strom in die Arbeitszeit des Starters.
Die nominelle Anstrengung: 11 W
Die nominelle Kraft des Stromes: nicht mehr 60 A
Wenn die Anstrengung oder der Strom der Beschreibung nicht entsprechen, reparieren Sie oder ersetzen Sie die Komponenten des Starters.