41109fb8

1.2.1.11. Die Montage der festhaltenden Kindergeräte

Bei der Montage der festhaltenden Kindereinrichtung erfüllen Sie alle Instruktionen des Herstellers des konkreten Erzeugnisses.
Um die festhaltende Kindereinrichtung vom Sicherheitsgurt sicher zu festigen, der ins Regime der automatischen Blockierung übersetzt ist, folgen Sie den untenangeführten Instruktionen.
1. Überzeugen sich in der sicheren Fixierung des Rückens des Rücksitzes. Dazu drücken Sie auf den Rücken des Sitzes rückwärts bis zur Abnutzung des Riegels.
2. Festigen Sie die festhaltende Kindereinrichtung mit der Hilfe pojasnoj die Sielen diagonalno-pojasnogo des Sicherheitsgurtes. Die Instruktionen über die Leitung des Sicherheitsgurtes sind auf dem Etikett der festhaltenden Kindereinrichtung gebracht.

Die Abb. 1.139. Wytjagiwanije des Sicherheitsgurtes


3. Um die Trägheitsspule des Sicherheitsgurtes ins Regime der automatischen Blockierung der Ausgabe des Riemens umzuschalten, dehnen Sie aus der Spule den Sicherheitsgurt (die Abb. 1.139) vollständig aus.
4. Dicht stellen Sie die festhaltende Kindereinrichtung auf sideni im Auto fest. Überzeugen sich darin, was den Sicherheitsgurt spannen werden und ist auf die Trägheitsspule vollständig entfernt. Wenn die Trägheitsspule ins automatische Regime der Blockierung umgeschaltet ist, werden bei der Aufgabe des Riemens auf die Spule die Nasenstüber hörbar sein. Wenn der Sicherheitsgurt herangezogen hat hat die festhaltende Dicht Kindereinrichtung an den Sitz gedrückt, wiederholen Sie diese Operation.

DIE ANMERKUNG
Prüfen Sie die automatische Blockierung des Sicherheitsgurtes vor jeder Nutzung der festhaltenden Kindereinrichtung. Wenn die Trägheitsspule ins Regime der automatischen Blockierung umgeschaltet ist, soll der Sicherheitsgurt beim Versuch nicht ausgegeben werden, es von der Spule auszudehnen. Nach der Demontage der festhaltenden Kindereinrichtung geben Sie den Sicherheitsgurt auf die Trägheitsspule vollständig ab, um sie ins Regime der Notblockierung des Riemens umzuschalten. Prüfen Sie das normale Funktionieren des Sicherheitsgurtes, bevor auf diesen Fahrgastplatz zu setzen.


Die Abb. 1.140. Die Anordnung der Grubenbauklammer und der oberen Siele auf den Autos Mazda 3: 1 – für die Anordnung rechts; 2 – für die zentrale Anordnung; 3 – für die Anordnung links; 4 – die obere Grubenbausiele; 5 – der Deckel


5. Wenn die Konstruktion der festhaltenden Kindereinrichtung seine Befestigung mit Hilfe der oberen Siele vorsieht, heben Sie das Kopfpolster, stoßen Sie die Siele an die Grubenbauklammer und spannen Sie die Siele. Folgen Sie den Instruktionen des Herstellers der festhaltenden Kindereinrichtung (den Abb. 1.140).